Miteinander für Europa

Gestern waren wir beim Treffen von “Miteinander für Europa” in Würzburg. Es waren 1300 Teilnehmer gekommen um gemeinsam darüber nachzudenken, wie die christlichen Fundamente von Europa heute gelebt und und umgesetzt werden können. Mir sind diese Treffen deshalb wichtig, weil ich dabei viele verschieden Stile kennen lernen kann in denen christlicher Glaube gelebt wird. Es geht nicht um die Form – die ist vielseitig. Es geht aber um das Fundament  – Jesus Christus.

Schwerpunkt war der Austausch von Erfahrungen die mit den sieben Themen gemacht wurden, die beim letzten Treffen in Stuttgart (2007) ausgerufen wurden.

  • Ja zum Leben
  • Ja zu Ehe und Familie
  • Ja zur Schöpfung
  • Ja zur Wirtschaft die dem Menschen dient
  • Ja zur Solidarität mit Armen und Benachteiligten
  • Ja zum Frieden
  • Ja zur Verantwortung in unserer Gesellschaft

Allgemeine Information unter Miteinander-wie-sonst.de
Die erste Pressemitteilung, habe ich bei katholisch.de gefunden

Für mich war es eine sehr bewegende Veranstaltung, die Mut und Hoffnung gemacht hat, dass wir unsere Zukunft gestalten können und sollen.

Natürlich war auch die Kamera dabei und ich habe versucht Stimmungen und Momente einzufangen.

Miteinander für Europa – Treffen in Würzburg

  • 2009-11-07-160231-090438
  • 2009-11-07-160011-090436
  • 2009-11-07-155937-090432
  • 2009-11-07-154239-090419
  • 2009-11-07-154202-090414
  • 2009-11-07-153240-090413
  • 2009-11-07-152603-090405
  • 2009-11-07-152407-090400
  • 2009-11-07-151405-090396
  • 2009-11-07-151119-090393
  • 2009-11-07-150627-090391
  • ein bewegender Moment
  • 2009-11-07-150233-090377
  • 2009-11-07-145859-090347
  • 2009-11-07-145834-090343
  • 2009-11-07-144943-090339
  • 2009-11-07-144401-090333
  • 2009-11-07-144145-090332
  • 2009-11-07-143625-090325
  • 2009-11-07-143418-090323
  • 2009-11-07-143036-090312
  • 2009-11-07-143020-090309
  • Ottmar und Ottmar
  • Miteinander von Bewegungen - aber es fehlen noch welche
  • 2009-11-07-131410-090289
  • 2009-11-07-130330-090282
  • 2009-11-07-130216-090279
  • 2009-11-07-124914-090272
  • 2009-11-07-105852-090271
  • 2009-11-07-105554-090260
  • 2009-11-07-105311-090253
  • 2009-11-07-105214-090249
  • 2009-11-07-105123-090245
  • 2009-11-07-104329-090235
  • 2009-11-07-104124-090231
  • 2009-11-07-104105-090228
  • 2009-11-07-103757-090215
  • 2009-11-07-103736-090212
  • 2009-11-07-103538-090206
  • 2009-11-07-103512-090205
  • 2009-11-07-103505-090204
  • 2009-11-07-103256-090195
  • 2009-11-07-103225-090193
  • 2009-11-07-100050-090163
  • 2009-11-07-095527-090153
  • 2009-11-07-095414-090148
  • 2009-11-07-095247-090145
  • 2009-11-07-095042-090138
  • 2009-11-07-094923-090133
  • 2009-11-07-094418-090116
  • 2009-11-07-094258-090111
  • 2009-11-07-094146-090108
  • 2009-11-07-093933-090102
  • 2009-11-07-093814-090099
  • 2009-11-07-093025-090085
  • 2009-11-07-092859-090083
  • 2009-11-07-092849-090081
  • 2009-11-07-092842-090080
  • 2009-11-07-092335-090079
  • 2009-11-07-092132-090075
  • 2009-11-07-091944-090070
  • 2009-11-07-091514-090057
  • 2009-11-07-091417-090054
  • 2009-11-07-090200-090039

View photos at SmugMug

Kommentar von Günter Pfauth am 9.11.2009

Lieber Bernhard Weichel,
ich würde gerne die Bilder verwenden, um bei unserem nächsten Projektplanungsgespräch im Dezember für den “Miteinander”-Tag beim ÖKT 2010 etwas von der Stimmung eines solchen Treffens zu vermitteln. Ich möchte dies nicht ohne Rückfrage tun. Ist das in Ordung, wenn ich die Bilder dafür verwende?
Übrigens haben wir uns im Bahnhof Würzburg kurz getroffen. Ich war mit Günter Philipp und seiner Frau zusammen dort.
Herzliche Grüße aus München

Günter Pfauth

Kommentar von Matthias Schyra am 19.11.2009

Lieber Bernhard Weichel,
der Frage von Günther würde ich mich gerne anschließen. Das sind wirklich sehr schöne Bilder. Darf ich ein paar davon auf der Homepage der Lobpreiswerkstatt verwenden?
Liebe Grüße aus Ravensburg
Matthias Schyra

Neuer Kommentar