Unser neuer Pfarrer ist eingezogen

Heute ist unser neuer Pfarrer mit seiner Familie eingezogen. Wir hatten eine kleine Begrüßung mit vielen Leuten. Es ist schön dass sie nun da sind. So ein Umzug ist ein Verlassen und Ankommen. Wie das Verlassen war, weiß ich nicht. Aber das Ankommen war fröhlich.

Wieder mal eine Gelegenheit für viele Bilder; die gibt es hier.

Ich wünsche Jochen Hägele von Herzen Gottes Segen für diese Aufgabe. Möge er sich und die Gemeinde immer ins richtige Licht stellen … nein nicht für den Fotografen – sondern in das Licht der Welt: Jesus Christus.

Die ganze Bandbreite seiner Aufgaben kann man auf dem Portal der Evangelischen Brüdergemeinde sehen.

Neuer Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.