Das Uhrwerk des Meisters – Matinee mit Eckhard zur Nieden – Ein Roman über die Gründung Korntals

Wir hatten heute eine Matinee in der Eckhard zur Nieden aus seinem Roman „Das Uhrwerk des Meisters“ las. Begleitet am Klavier von Michael Schlierf. Eine Gesprächsrunde beleuchtete die Geschichte Korntals, der Brüdergemeinde und wie die Anliegen von damals heute noch aktuell sind und gelebt werden.

Fotos gibt es in dieser Galerie

2012-10-14-092019-090000

Neuer Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.